This site uses a module created by best online poker sites.

Aus grob mach fein...

Homogenisatoren bestehen grundsätzlich aus einem Rotor-/Stator-System, das sich durch hohe Schergeschwindigkeit und große Prallkräfte auszeichnet.

Dadurch lassen sich sehr kleine Partikelgrößen erreichen und Teilchenkonglomerate zerstören. Die Geräte lassen sich sowohl für batchweise Ansatzbehälter einsetzen, als auch kontinuierlich (inline).

Beim inline eingesetzten Homogenisator kann optional auch eine Pulvereinzugskammer hinzugefügt werden, die das Einziehen und gleichzeitige Homogenisieren von verschiedensten Komponenten in den Flüssigkeitstrom ermöglicht.

Details zu diesem Thema bitte auf Anfrage.


 

Copyright © 2017 PRGmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
Thursday the 24th. Affiliate Marketing - J!T